Wählen Sie Ihre Sprache

Neue Ausgabe des „Logistik.NRW Innovationsradar“ erschienen

Neue Ausgabe des „Logistik.NRW Innovationsradar“ erschienen

Die soeben erschienene zweite Ausgabe des „Innovationsradar“, den die TMG in Zusammenarbeit mit dem Kompetenznetz Logistik.NRW erstellt, beleuchtet die Möglichkeiten, die sich der Logistik aus den zukunftsweisenden IT-Trends Cloud Computing & Blockchain-Technologie eröffnen.

Die Blockchain-Technologie kann nach Einschätzung der Autoren je nach Einsatzgebiet eine zentrale Kontrollinstanz ersetzen, eine verlässliche Verzeichnisfunktion erfüllen oder auch in Form von „Smart Contracts“ die Anwaltsfunktion zwischen zwei Parteien übernehmen. Vom Cloud Computing und der dabei bestehenden Möglichkeit, über das Internet auf Speicherplatz, Rechenleistung oder Software-Plattformen zuzugreifen, erwarten die Autoren erhebliche Effizienzgewinne sowie neue Anwendungsfälle.

Der Innovationsradar von Kompetenznetz Logistik.NRW und TMG erscheint halbjährig, um dem Facettenreichtum und der Schnelligkeit von Innovationsvorhaben in der Logistik gerecht zu werden. Jede Ausgabe beschäftigt sich zu Beginn intensiv mit einem übergeordneten Technologietrend, während der zweite anwendungsnahe Teil einen Überblick über besonders interessante Produkt-, Dienstleistungs- und Prozessinnovationen zu diesem Technologietrend verschafft und Einblicke in verschiedene Anwendungsfelder und Pilotprojekte liefert.

Zur vollständigen zweiten Ausgabe des Innovationsradar kommen Sie über diesen Link.

www.logit-club.de/fileadmin/user_upload/Innovationsradar_2._Ausgabe_Cloud_Computing__Blockchain.pdf

Supply Chain Management & Logistik

Mehr
Unternehmensberater/in (m/w/d) für SCM und Logistik 4.0

Mehr