TMG Consultants – Ihre Partner bei der Umstellung auf SAP S4HANA

Umstellung auf S/4HANA

Es entsteht Handlungsdruck: 2027 läuft die Wartung des SAP R/3 Systems offiziell aus – SAP S/4HANA kommt! Für mittelständische Unternehmen bedeutet dies, dass sie sich mit einem Projekt in der Königsklasse der Komplexität und den damit verbundenen Risiken intensiv auseinandersetzen müssen. Die Angst vor dem Scheitern ist im deutschen Mittelstand groß und berechtigt. Regelmäßig überschätzen sich selbst große und erfahrene Unternehmen bei der Umsetzung solcher Projekte.

TMG 9 Trends 9 Umstellung auf S/4HANA

Umstellung auf S/4HANA

Hohe Risiken und noch höhere Chancen

Neben einer Vielzahl an Risiken bergen S/4HANA-Umstellungsprojekte aber auch sehr große Chancen für Unternehmen. Beispielsweise können Fehler oder Versäumnisse aus der Umstellung auf SAP R/3 endlich angegangen werden. Die Geschäftsprozesse können weitgehend überarbeitet, harmonisiert und integriert werden, bevor sie im neuen System abgebildet wird. Die Qualität und Nutzung von Daten kann signifikant optimiert und somit eine wesentliche Voraussetzung für die weitreichende Digitalisierung der Prozessketten geschaffen werden. Zusammenfassend gesagt: Sie erhalten die seltene Möglichkeit, die Performance des Gesamtunternehmens nachhaltig signifikant zu steigern und so die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens langfristig zu sichern und sogar auszubauen.

Top-10-Fehler bei der Umstellung

Fehler bei S/4HANA-Umstellungen

  • S/4HANA-Umstellungen werden als IT-Projekte verstanden
  • Die Business-Seite wird zu spät in das Projekt involviert
  • Die Optionen zum Projektansatz sind nicht sauber eruiert/bewertet
  • Strategische Unternehmensziele werden nicht ausreichend berücksichtigt
  • Projekt-Scope und -ziele werden nicht eindeutig definiert
  • Die Projektorganisation wird nicht stringent aufgesetzt
  • Das Projekt wird unzureichend und/oder unrealistisch geplant
  • Kritische Ressourcen sind permanent überlastet
  • Konzeptionelle Inhalte werden nicht von Schlüssel-Wissensträgern bearbeitet
  • Das Projektmanagement wird nur unzureichend aufgesetzt/ausgestattet

Hohe Risiken noch höhere Chancen

Chancen der Umstellung

  • Versäumnisse aus der R/3-Einführung können behoben werden
  • Neuausrichtung bzw. Optimierung der Organisation
  • Schaffen von wichtigen Digitalisierungsvoraussetzungen
  • Harmonisierung und Optimierung der Geschäftsprozesse
  • Erhöhung der Datenqualität und -nutzung
  • Standardisierung der Anwendungen für die Nutzer
  • Einsatz State-of-the-Art-Technologie
  • Optimierung der IT-Kosten
  • Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter steigt
  • Effizienz- und Effektivitätsgewinne

ERPvisors – die Spezialisten an Ihrer Seite

Unterstützung in allen Phasen der Umstellung

Umstellungsprojekte im Bereich IT und SAP erfordern viel Know-how und werden von der TMG Consultants GmbH gemeinsam mit der ERPvisors GmbH umgesetzt. Die ERPvisors GmbH wurde aus der TMG Consultants GmbH ausgegründet und greift auf über 25 Jahre Erfahrung der TMG zurück. Viele vergangene und laufende Projekte im Bereich der Umstellung auf SAP S/4HANA haben gezeigt, dass es einen eigenen Fokus bedarf, um Unternehmen lösungsorientiert beraten zu können, so wurde die ERPvisors GmbH gegründet.

Die hohe Kunst ist es, Risiken zu minimieren und Chancen bestmöglich auszunutzen. Dabei unterstützen wir Sie gerne. Wir können als Berater vielfältige Rollen in Ihrem ERP-Projekt übernehmen: Ob als Projekt-Steuermann, als Fachexperte oder auch als Projekt-Ambulanz – mit Hilfe unserer kompetenten Berater wird Ihr Projekt zu einem Erfolg!

Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch unser umfangreiches Leistungsspektrum für jede Phase Ihres S/4HANA-Projektes genauer vor.

Talk to

Darya
van de Sandt-Nassehi

Talk to

Wojciech
Bolesta

Kontaktformular

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!